Schönste Brautkleider
Brautmode München: Die schönsten Brautkleider der Geschichte (Teil 2)
16/09/2015
Mori Lee Oksana Mukha Kleider
Brautmode München – märchenhafte Kreationen von Mori Lee & Oksana Mukha
06/10/2015
Alle anzeigen

Hochzeitskleider München für den Winter

Brautkleider für den Winter

Leise rieselt der Schnee auf eine kleine Kirche in einer traumhaften Winterlandschaft. Vor den strahlenden Augen Ihrer Freunde und der Familie steigen Sie aus einer bezaubernden Schlittenkutsche und schreiten in einem Traum in Weiß festlich zum Traualtar. Diese märchenhafte Atmosphäre macht Hochzeiten im Winter zu einem besonderen Erlebnis, an das sich das Ehepaar und die Hochzeitsgesellschaft gerne zurückerinnern werden. Damit Sie diese einmalige Stimmung auch auf Ihren Fotos festhalten können, ohne vor Kälte zu zittern, sollten Sie bei der Wahl der Hochzeitskleider München für eine Winterhochzeit auf einige Besonderheiten achten.

Eine Winterhochzeit vor der richtigen Kulisse gehört mit zu den romantischsten Wegen, sich das Ja-Wort zu geben. Eine verschneite Winterlandschaft, eine idyllische Schlittenkutschfahrt und ein gemütlicher Empfang vor einem knisternden Kamin machen den schönsten Tag Ihres Lebens zu einem unvergleichlichen Spektakel. Doch viele Pärchen fürchten, dass sie für eine Trauung in den Wintermonaten nicht die passenden Hochzeitskleider München finden, die die Heirat erst so richtig märchenhaft erscheinen lassen. Damit der Glanz dieses magischen Moments nicht verloren geht, haben wir bei Brautmoden Svetlana auch wunderschöne Hochzeitskleider München für die kalten Wintermonate.

Stile – Hochzeitskleider München

Hochzeitskleider MünchenBrautmoden gibt es in unserer Boutique in allen erdenklichen Variationen, sodass sich jede Braut ihren Traum in Weiß erfüllen kann. Auch für die Winterzeit finden sich Brautkleider in verschiedenen Schnitten. Dabei können leicht frierende Bräute mit kleinen Details etwas gegen die klirrende Kälte unternehmen. Mit langen Ärmeln lässt sich das Frösteln ein einer stilvollen Art reduzieren, ohne dass die reizende Gesamterscheinung der Braut beeinträchtigt wird. Besonders elegant sind lange Ärmel in Spitze, die einen prinzessinnenhaften Eindruck vermitteln. Auf lange Schleier und Schleppen sollte bei Hochzeitskleider München für den Winter besser verzichtet werden. Schnee und Feuchtigkeit sind nicht die besten Freunde der zarten weißen Stoffe. Gerade Schneematsch und Streusalz können unschöne Flecken hinterlassen, die das wunderschöne Kleid dauerhaft beschädigen.

Kleider aus Wolle oder Samt vereinen Wärme und Eleganz

Hochzeitskleider München gibt es bei Brautmoden Svetlana in wunderschönen edlen Stoffen. Während Tüll oder Seide gerade in den warmen Monaten sehr beliebt sind, sollte man für eine Hochzeit im Winter schwerere Stoffe wählen. Brautmode aus Wolle oder Samt spenden Wärme an kalten Tagen und vermitteln dennoch den Glanz einer traumhaften Trauung. Damit Sie auf ein Kleid in Tüll nicht verzichten müssen, haben viele Designer auf einen kleinen Trick zurückgegriffen. Mehrere Stofflagen sorgen für eine gemütliche Wärme bei einer Wintertrauung.

Accessoires verleihen dem Kleid Stil und der Braut eine angenehme Wärme

Accessoires können im Winter nicht nur dazu verwendet werden, um den Look der Braut abzurunden, sondern können auch eine angenehme Wärme abgeben. Durch einen klassischen Brautmantel, ein modernes Cape aus Kunstfell oder einen schicken Bolero kann ein modisches Highlight gesetzt werden, das auch eine Wärme spendende Wirkung hat. Ferner sorgen weiße Handschuhe für einen besonders stilvollen Auftritt und halten zudem die Hände kuschelig warm. Mit den passenden Accessoires kann eine Braut im Winter Eleganz ausstrahlen, ohne zu frieren.

In Ihrer Boutique für Hochzeitkleider München finden Sie die schönsten Brautmoden für jede Jahreszeit. Lassen Sie sich von dem erfahrenen und sympathischen Team von Brautmoden Svetlana ausführlich beraten, sodass Sie Ihr perfektes Kleid für Ihren großen Auftritt finden.