Brautkleider für den Winter
Hochzeitskleider München für den Winter
23/09/2015
Wie bewahrt man Hochzeitskleider in München auf?
15/10/2015
Alle anzeigen

Brautmode München – märchenhafte Kreationen von Mori Lee & Oksana Mukha

Mori Lee Oksana Mukha Kleider

Mori Lee und Oksana Mukha sind zwei der bekanntesten und aufregendsten Labels für Hochzeitsmode. Die Kollektionen der Designer bestechen durch ihren ganz eigenen Charakter und einer ausgesprochenen hohen Qualität. Daher dürfen die traumhaften Kreationen dieser Labels natürlich nicht in unserem Salon für Brautmode München fehlen:

Mori Lee – Brautmode München für ein modernes Märchen

Der Hersteller Mori Lee existiert seit über 60 Jahren und ist einer der weltweit größten Anbieter von Brautmoden. Das in den USA gegründete Label versteht es immer wieder den Zeitgeist mit seinen einzigartigen Kollektionen einzufangen und demonstriert regelmäßig Kreationen, die mittlerweile schon mehrere Generationen von Bräuten glücklich gemacht haben. Motiviert durch die Einstellung, Frauen an ihrem Hochzeitstag noch schöner zu machen und ihnen somit ein nicht gekanntes Selbstbewusstsein zu verleihen, entwerfen die Designer von Mori Lee traumhafte Kleider in edlen Stoffen, die komfortabel zu tragen sind.

So sind die Hochzeitskleider von Mori Lee nicht nur einfache Kleidung, sondern ein Hauch von Magie, die der modernen Braut einen märchenhaften Hochzeitstag zaubert. Seit mehr als 25 Jahren ist die international anerkannte Brautmodendesignerin Madeline Gardener bei diesem Label tätig und ist mit dafür verantwortlich, dass die Kollektionen von Mori Lee eine Kombination aus schlichter Eleganz mit höchster Exklusivität kennzeichnet. In unserer Boutique für Brautmode München finden Sie eine große Auswahl des Labels Mori Lee. Lassen Sie sich von den Kreationen in eine märchenhafte wunderschöne Welt entführen, in der Sie die Prinzessin sind und Ihren Prinz Charming das Ja-Wort geben.

Oksana Mukha – prunkvolle Brautmode München

Märchenhaft klingt auch die Geschichte der Designerin Oksana Mukha. Geprägt durch die Umstände des Kalten Krieges hatte die junge Oksana vor ihrer eigenen Hochzeit nicht die Möglichkeit, ein Brautkleid zu erwerben. Doch eine Trauung ohne passendes Kleid wollte das ehrgeizige Mädchen nicht akzeptieren und entschloss sich deshalb kurzerhand, die Brautmode selbst zu fertigen. In nur einer Nacht entstanden ein prachtvolles Kleid und die Idee ein eigenes Label zu kreieren. Aus ihrem Apartment heraus begann Oksana sich ihren Traum zu erfüllen, indem sie herrliche Brautkleider entwarf und schon bald die osteuropäischen sowie westeuropäischen Märkte eroberte, sodass ein erfolgreiches Familienunternehmen geboren war.

Die heutigen Kollektionen zeichnen sich vor allem durch ihren exklusiven und edlen Charakter aus. Die sehr prunkvollen Kreationen sind aufwendig verziert und häufig mit Swarovski-Kristallen besetzt. Noch immer verkörpern die Kleider die Leidenschaft, die Oksana zu ihrer Karriere animierte, weshalb ausschließlich hochwertige Materialien verwendet werden, die den gehobenen Ansprüchen des Labels gerecht werden. In unseren Salon für Brautmode München erkennen Sie die umwerfenden Designs des Labels auf den ersten Blick. Die detailverliebten Kreationen von Oksana Mukha sind bei Brautmoden Svetlana in verschiedenen Variationen erhältlich, sodass Sie auch ohne eigene Handarbeit zu Ihrem traumhaften Hochzeitkleid kommen.

Neben diesen Labels finden Sie in Ihrer Boutique für Brautmode München noch zahlreiche weitere Hochzeitskleider sowie Accessoires von führenden Designern. Bei der Suche nach Ihrem Traum in Weiß helfen Ihnen unsere sympathischen und kompetenten Mitarbeiter gerne weiter, sodass Sie den perfekten Schnitt für Ihre Figur finden. Wir freuen uns über Ihren Besuch bei Ihren Experten für Brautmode München.

Copyright Hinweis: © Depositphotos.com/nikolasvn