Schönste Hochzeitskleider Teil 1
Hochzeitskleid München: Die schönsten Brautkleider der Geschichte (Teil 1)
10/09/2015
Brautkleider für den Winter
Hochzeitskleider München für den Winter
23/09/2015
Alle anzeigen

Brautmode München: Die schönsten Brautkleider der Geschichte (Teil 2)

Schönste Brautkleider

Grace Kelly, Audrey Hepburn und Kate Moss zählen nicht nur zu den schönsten Frauen der Geschichte, sondern waren beziehungsweise sind auch Vorbilder in Sachen Mode. So versuchen viele Frauen den Stil der Schönheiten zu kopieren, was vor allem bei dem Anblick der traumhaften Hochzeitkleider der Damen nicht verwundert. Deshalb haben es die Kostüme der Damen auch in die Aufzählung der schönsten Braukleider der Geschichte geschafft. Wer sich noch zu dem erlesenen Kreis zählen darf, verrät Ihnen Brautmode Svetlana, die Boutique für Brautmode München.

Eine perfekte Frisur, makelloses Make-up, edle Schuhe und ein himmlisches Kleid, einige Frauen bleiben aufgrund ihrer unvergesslichen Erscheinung am Tag ihrer Trauung gleich mehreren Generationen in Erinnerung. So werden Millionen von Menschen nie vergessen, wie die einzigartige Prinzessin Diana vor den Traualtar trat. Und auch das Bild ihres Sohnes mit seiner hübschen Gemahlin Kate Middleton wird wohl in die Geschichte eingehen. Für die Mitarbeiter Ihrer Boutique für Brautmode München wird auch die Hochzeit der vielleicht schönsten Frau überhaupt unvergessen bleiben:

Audrey Hepburn – Brautmode München

Brautmode MünchenMit einem zarten Ballerinakleid, einem mädchenhaften Blumenkranz und edlen Handschuhen erschien die wunderschöne Audrey Hepburn 1954 zu ihrer Vermählung mit dem Schauspieler Mel Ferrer. Der sehr elegante Look unterstrich die natürliche Schönheit des in Belgien geborenen Hollywoodstars. Der Auftritt schien Audrey so sehr gefallen zu haben, dass sie 1969 ein zweites Mal heiratete. Ihr zweiter Gemahl Andrea Dotti durfte Hepburn, die in einem schlichten aber entzückenden rosa Kleidchen die Blicke auf sich zog, in der Schweiz zur Frau nehmen. Auch bei dieser Hochzeit entschied sich die liebliche Audrey gegen einen Schleier und verhüllte ihr Haar mit einem eleganten Kopftuch. Noch heute erinnern sich unsere Beraterinnen für Brautmode München besonders gerne an den märchenhaften Dress der ersten Hochzeit.

Mette-Marit Tjessem Høiby

Eine 2 Meter lange Schleppe und ein 6 Meter langer Schleier erschwerten den romantischen Hochzeitstanz zwischen Mette-Marit und ihrem Haakon von Norwegen. 2001 wurde die blonde Schönheit in die norwegische Königsfamilie mit aufgenommen. Trotz des eindrucksvollen Schleiers und den 125 Meter Seidentüll, die für Kleid und Schleier verarbeitet wurden, bestach das Outfit durch ein puristisches Design. Die weiße fließende Seide fiel effektvoll zu Boden und hinterließ einen elfengleichen Eindruck, welcher die natürliche Schönheit der Kronprinzessin betonte. Auch bei uns ließ das Kostüm eine bleibende Impression zurück, weshalb es die royale Schönheit in die Aufzählung von Brautmoden Svetlana, der Boutique für Brautmode München, geschafft hat.

Kate Moss: Der Rockstar-Look

Wie üblich tanzt Kate Moss auch bei unserer Aufstellung aus der Reihe. Das Topmodel versteht es eben, aufzufallen. Und dieses Mal sogar positiv: 2011 vermählte sich Kate mit dem Musiker Jamie Hince. In einem schlichten elfenbeinfarbenen Kleid feierte Kate mit Familie und Freunde eine echte Rock ‘n’ Roll-Hochzeit. Das Kostümchen erinnerte mit seinem hippiesken Stil sehr an die Blumenkinder der 60er. Mit dem transparenten Rock setzte Kate ein kleines „Rock“-Element und zeigte etwas Bein. Allerdings in einer sehr eleganten Weise, sodass es Kate gerade noch in unsere Auflistung der schönsten Brautkleider der Geschichte geschafft hat.

Bei Brautmoden Svetlana, der Boutique für Brautmode München, finden auch Sie ein Kleid, das Ihrer Hochzeitgesellschaft in Erinnerung bleiben wird. Wir freuen uns, Sie in unserem Salon begrüßen und beraten zu dürfen, sodass Sie Ihren Traum in Weiß finden.